Rezepte

Essiggurken selbst gemacht

Wer einen Garten hat, kennt vielleicht die jährliche Gurkenschwemme. Die Gurken scheinen rascher zu wachsen als wir sie pflücken können. Irgendwann ist dann der Zeitpunkt gekommen, da haben wir genug Gurken gegessen und verschenkt und immer noch welche übrig. Bisweilen hatten wir so viele Gurken, dass wie sie alle zwei bis drei Tage einkochen mussten. […]

Essiggurken selbst gemacht Weiterlesen >>

Hafermilch ganz einfach selbst gemacht

Da wir Schritt für Schritt Alternativen für Tierprodukte suchen, haben wir uns die letzten Wochen mit der Milch beschäftigt. Sojamilch konnte uns nicht überzeugen, da sie zu mehlig schmeckt, Cashewnüsse und Mandeln erschienen uns zu rohstoffintensiv. Hafer dagegen konnte uns geschmacklich, ökologisch und vom Zubereitungsaufwand überzeugen. Außerdem konnten wir dadurch auch deutlich unseren Plastikabfall reduzieren,

Hafermilch ganz einfach selbst gemacht Weiterlesen >>

Essigreiniger ganz einfach selbst gemacht

Das ist wohl das Reinigungsmittel, das am Einfachsten herzustellen ist. Und es ist vielseitig zu verwenden. als Glasreiniger WC-Reiniger Entkalker Bad und Küche Nicht geeignet für säureempfindliche Oberflächen wie Marmor. Zutaten: Essigessenz (25%) Wasser Sprühflasche Zubereitung: 8 EL Essigessenz (25%) in einen Messbecher geben und bis auf 500ml mit Wasser auffüllen, in eine passende Sprühflasche

Essigreiniger ganz einfach selbst gemacht Weiterlesen >>

Waschmittel ganz einfach selbst gemacht

Unsere Haushaltsreiniger, Waschmittel und Kosmetika sind voller Chemikalien. Gerade Duftstoffe sind die häufigsten Auslöser von Kontaktallergien. Zusätzlich fallen unnötige Kunststoffverpackungen an und man bezahlt und transportiert im Grunde hauptsächlich das in den Mitteln enthaltene Wasser. Daher haben wir uns entschlossen, uns auch in diesem Bereich so nach und nach auf selbst gemachte Produkte umzustellen. Das

Waschmittel ganz einfach selbst gemacht Weiterlesen >>

Sauerkraut selbst gemacht

Das ist gar nicht so schwer, wie man vielleicht denken mag. Auf diese Weise haben wir einen Teil unserer Kohlernte haltbar gemacht. Was man alles benötigt mehrere frische Weißkohlköpfe je nach Größe des Tontopfes (bio oder aus dem eigenen Garten). Jedenfalls sollte er möglichst unbehandelt sein, denn es handelt sich bei dieser Methode um eine

Sauerkraut selbst gemacht Weiterlesen >>

Anja Fahrner - Autorin
Nach oben scrollen