ALKATAR – Die Rückkehr: Die Sumariterin Ralyana

Den Anhang und die Karte des dritten Bandes habe ich jetzt fertig überarbeitet und ebenfalls an den Verlag gesandt.

In der Wartezeit mache ich wieder mit Band 4 ALKATAR – Die Rückkehr weiter. Beim Erstellen der Charakterblätter ging mir eine der Hauptfiguren nicht mehr aus dem Sinn, die ich dann auch unbedingt zeichnen musste.

Wer sie sehen möchte, findet sie hier

So, jetzt geht es wieder zurück an die Charakterblätter zur nächsten Figur.

ALKATAR – Die Rückkehr

Während ALKATAR – Die Suche nach meinem ersten Überarbeitungsschritt abermals im Lektorat verweilt, geht es mit der Überarbeitung der Sutuskarte und des Anhanges weiter.

Zusätzlich spukt mir intensiv die Handlung von Band 4 im Kopf herum und lässt mir keine Ruhe. Auf der einen Seite freut mich das, denn was ist ein Autor ohne Ideen? Auf der anderen Seite stört es bei der Überarbeitung von Band 3. Es ist also gleichzeitig Fluch und Segen.

Jedenfalls musste ich mal Pause einlegen und habe meine Zeit mit Zeichnen verbracht, denn auch das Selbstversorgerleben ruht bei diesem Wetter, bei den langen Nächte und kurzen Tage. Herausgekommen ist eine Figur aus Band 4, der Wächter und Seelsorger Shizmold Jassese. Wer mehr über Band 4 und den Wächter wissen möchte, kann mal hier vorbeischauen.

Kostenlose Postkarten von ALKATAR

Ich freue mich über meine erste Postkarte! Erstmals ist eines meiner Portraits als wirkliches Bild zu haben. Vielen Dank an den Verlag Emmerich Books und Media, der das ermöglicht hat.

Wer mag, kann die Postkarte kostenlos bekommen. Nur Porto und Verpackung müsstet ihr uns erstatten.

Versand solange Vorrat reicht.

Wie bekomme ich die Postkarten?

1. Über den Verlag

Sende einen frankierten, an dich selbst adressierten Briefumschlag (0,70€ für 2 Postkarten / 0,85€ für 7 Postkarten / 1,45€ im größeren Umschlag für 20 Postkarten) an:

Emmerich Books & Media

Färberstr. 9

78467 Konstanz

2. Über mich

Überweise mir folgende Kosten für Porto und Briefumschlag: 1,00€ für 2 Postkarten / 1,15€ für 7 Postkarten

Ein Lesezeichen lege ich auch noch bei :-).

Sobald das Geld eingetroffen ist, versende ich die Karten.

Kontakt: info(at)anja-fahrner.de

 

 

Neues von ALKATAR – Die Suche: Der Rebell Ben

Das Manuskript liegt nun beim Verlag zur Durchsicht. Die erste Rückmeldung war durchmischt und ich weiß, dass noch ein paar Änderungen anstehen. Welche genau, wird sich zeigen.

In der Wartezeit konstruiere ich bereits den letzten Teil mit dem Arbeitstitel „Alkatar – Die Rückkehr“ und zeichne ein wenig. Ben ist aber die letzte Figur, die ich für „Alkatar – Die Suche“ gemalt habe. Für die Zukunft schweben mir andere Bilder vor. Wer Ben sehen möchte, findet sein Bild hier.

 

Neues von ALKATAR – Die Suche: Die Sicherheitschefin Indira

Die Zeit der Überarbeitung ist für mich auch immer eine Zeit des Zeichnens. Das sind Pausen, in denen ich den so notwendigen Abstand zum Text gewinnen kann. Diesmal habe ich mich Indira gewidmet, die schon im zweiten Band „ALKATAR – Der Erbe“ eine Rolle gespielt hatte. Auch im dritten Band kommt sie vor, als Alvans treue und zuverlässige Gefährtin.

Die Resonanz von meinen Testlesern war bisher sehr gut und ich habe von ihnen noch ein paar wertvolle Ideen erhalten, die ich noch einarbeite. Dann schicke ich das Manuskript zum Verlag und wir werden sehen, wie es weitergeht.

Wer möchte, kann sich meine Zeichnung von Indira hier anschauen.